CAD-Software

Für die zu erledigenden Aufgaben wird eine zuverlässige CAD-Software benötigt.

Ihre Aufträge werden mit CAD-Software von Autodesk bearbeitet.

Für reine 2D-Zeichnungen setze ich AutoCAD-Mechanical oder AutoCAD ein. Damit ist eine zügige Abarbeitung von Planungs- und Konstruktionszeichnungen möglich. Auch bei umgangreichen Projekten. Denn nicht selten kommt es vor, dass eine Zeichnung bzw. Zeichnungsdatei mehr als 10 A0-Blätter beinhaltet. 🙂

3D-Konstruktionen werden mit Autodesk Inventor bearbeitet. Falls es das Projekt zulässt werden aufbauend auf eine Skelettgeometrie die benötigten Teile abgeleitet. So ist eine schnelle Änderung der Teile und der dazugehörigen Zeichnungsableitungen bei einer Veränderung der Abmessungen kein Problem. Zeichnungsableitungen werden entsprechend den Kundevorgaben mit oder ohne Stückliste und mit den vorgegebenen Eintragungen versehen. Für die schnelle Kommunikation und den Datenaustausch helfen 2D- und 3D-PDF-Dateien um wichtige Entscheidungen bei der Konstruktion zu treffen.

Falls sie eine ältere Inventor-Version in Ihrem Betrieb einsetzen ist das kein Problem. Die älteren Versionen dieser Software sind noch verfügbar.

Zum schnellen und sicheren Bearbeiten der Projekte gehört auch eine gute Datenverwaltung. Ob es sich um Bauteile, Baugruppen, Zeichnungen, Stücklisten oder andere Dokumente handelt, sie alle werden zentral in Autodesk Vault gespeichert. Damit ist neben einer Versionisierung der Daten auch das schnelle Auffinden spezieller Daten gewährleistet.